Besuch im Mutterhaus – 1c, 1d

Am Montag, den 4. Juli 2016 machten sich die 1C- und die 1D-Klasse auf den Weg nach Vöcklabruck um das Mutterhaus der Franziskanerinnen zu erkunden und den Orden kennen zu lernen, dessen Schule sie besuchen. Dabei führte uns Sr. M. Stefana nicht nur durch das Gebäude, sondern erzählte uns auch einiges über die Geschichte der Franziskanerinnen sowie das Ordensleben allgemein. Dabei lernten die Kinder, dass das Leben der Ordensschwestern nicht nur aus Beten und Arbeiten besteht, sondern dass auch die Zeit für Gemeinschaft sehr wichtig ist und jede Schwester auch Freizeit hat. Da die Gemeinschaft auch für eine Schulklasse sehr wichtig ist, nutzten wir die Zeit im Mutterhaus auch um gemeinsam Spiele zu spielen.

Mag.a Maria Geistberger

 

 

 

Gallery image
Gallery image
Gallery image