Klasse im Boot 2018 – so sehen Sieger aus!

veröffentlicht am 12. Juli 2018

Die Klasse 2C ist am Ausee in Asten. Wir sind mit einem Bus hergekommen. “Ich nehme nachher nur die Gewinner mit”, so der Busfahrer. Dort gab es eine Hüpfburg, ein Trampolin, einen Becherstapel Stand und einen Schminkstand.

In der ersten Vorrunde im Zweiten Lauf erreichten wir im Boot 8 den ersten Platz. Vielleicht hatten wir das Glück denjenigen zu verdanken,  die vorher den Drachenkopf gestreichelt hatten. In der zweiten Vorrunde im siebten Lauf wurden wir wieder mit Boot 8 Erster, das hieß wir sind im Finale!!!
Bis zum Finale hatten wir Pause. Es brauchte jeder dringend eine Stärkung und ein Eis. Bis zum Finale war noch Zeit. Im Finale der ersten und der zweiten Klassen fuhren wir im Boot 1. Das Glück fuhr mit, wir wurden schon das dritte Mal Erster. Das bedeutete, dass wir die Sieger sind. Bei der Siegerehrung bekamen wir einen großen Pokal und eine Urkunde. Dazu jeder Schüler und jede Schülerin noch einen Rucksack und eine Sonnenbrille.
Somit hatten wir den Wunsch des Busfahrers erfüllt -  gemeinsam sind wir ja ein super Team!
Es war ein sehr schöner Ausflug und wir bedanken uns bei den beiden Lehrerinnen Fr. Prof. Waldenberger und Fr. Prof. Schoberleitner.

Die 2C-Klasse

Gallery image
Gallery image
Gallery image