Home Sweet Home

veröffentlicht am 22. Dezember 2017

Eine BE-Gruppe der Klassen 8A und 8B übte sich vor Weihnachten in Architektur und Modellbau. Als Baumaterial bot sich in der adventlichen Zeit natürlich der Lebkuchen an.

Die Bandbreite der Ergebnisse zum Thema „Wohnen“ reichte von klassisch bis modern abstrakt. Die Häuser wurden den Klassen „gespendet“ und hoffentlich den kulinarischen Erwartungen gerecht, denn dass der Lebkuchen die statischen Ansprüche nicht immer erfüllt, ist eine andere Geschichte!

Frohe Weihnachten!

MMag. Martina Pilz

 

Gallery image
Gallery image
Gallery image