Bericht vom Workshop: “Wie kommt das Öl in die Flasche”

veröffentlicht am 11. Juli 2019

In diesem Workshop gingen wir auf den „Spuren der Ölpflanzen“ vom Anbau und Ertrag bis zum Konsumenten und der Ernährung. Versuche wurden durchgeführt, ob Pflanzen viel oder wenig Öl beinhalten. Ca. ein Liter Öl wurde mit einer Handpresse selbst produziert. Anhand eines Triominos erfuhren die Kinder z.B. wo Ölpflanzen angebaut werden und wie groß ihr Ertrag ist. Kulinarisch wurde der Workshop mit einem selbst kreierten Bio-Salat mit verschiedenen (auch selbst gepressten) Ölen abgerundet. Die Schüler und Schülerinnen waren begeistert dabei beim Pressen, Experimentieren, Verkosten, Rätsel lösen, …

Ein WABE-Projekt zu Themen aus Biologie (MMag. Christina Kern), Ernährung (Mag. Nicole Reiniger), Geografie (Mag. Daniel Saf-Dieter) und Physik (DI Stefan Griesser).

 

DI Stefani Griesser

Gallery image
Gallery image
Gallery image