Ein spätes Pistenvergnügen in Obertauern

veröffentlicht am 7. Mai 2019

Das lange Warten hatte ein Ende und die Mädchen & Jungs der 3ab konnten sich endlich auf den Weg nach Obertauern machen. Nun war es soweit und wir wurden alle mit einer traumhaften Woche mit viel Sonnenschein belohnt. Vom Skigebiet und natürlich dem Tagesprogramm auf den „Brettln“ begeistert, wurden die Pisten von früh bis spät unsicher gemacht. Aber auch die gemeinsame Abendgaudi kam in dieser Woche nicht zu kurz. Ein Highlight war sicher die „Schlag die Profs“-Challenge am Mittwoch, als uns Frau Prof. Bauer besuchte. Nicht nur hier bewiesen die Schülerinnen und Schüler ihr Können und ihren Teamgeist, sondern auch bei dem als Hütten-Rallye getarnten Orientierungsskilauf und dem abschließenden Nachtskifahren am Donnerstag. Alles in allem war es eine großartige Wintersportwoche und die Vorfreude auf unsere 2. Runde im nächsten Schuljahr ist bestimmt geweckt.

Mag.a Christina Milly

Gallery image
Gallery image
Gallery image