Weihnachten in der “Bruderliebe”

Jedes Jahr besucht eine 2. Klasse des WRG/ORG der Franziskanerinnen im Advent das Alten- und Pflegeheim „Bruderliebe“ in Wels. Zu Schulbeginn stellte daher heuer die 2B ein buntes, abwechslungsreiches Programm für die Bewohnerinnen und Bewohner zusammen. Lieder wurden geprobt und Weihnachtsgedichte auswendig gelernt. Leider musste der Besuch aufgrund der aktuellen Situation abgesagt werden. Davon ließ sich die Klasse aber nicht abhalten. Im Unterrichtsfach „Soziales Lernen“ wurde gemeinsam überlegt, wie man den Menschen in der Bruderliebe trotzdem eine Freude bereiten kann. Mit vorweihnachtlichem Eifer waren die Schülerinnen und Schüler bei der Sache. 120 Lebkuchenherzen wurden gebacken, verziert und in Zellglas verpackt. Dazu gestaltete die Klasse im Textilen Werkunterricht Karten, die persönliche Weihnachtswünsche enthalten.

Am 16. Dezember übergaben drei Schülerinnen diese Gaben an die Heimleitung, die sie in Empfang nahm und versicherte, dass die Karten bei vielen Bewohnerinnen und Bewohnern einen besonderen Platz bekommen würden.

Dipl. Päd.in Silvia Kucher
Mag.a Bernadette Sattleder

 

Gallery image
Gallery image